www.obstbaufachbetriebe.de

Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen
Obst aus Westfalen-Lippe!

Sie sind momentan in:

Cox Orange, Apfel

  • |

Kurzübersicht

Frucht: äußerst wohlschmeckend
Verwendung: Tafelapfel
Erntereif: Ende September bis Mitte Oktober
Genussreif: ab Oktober
von 1825

Frucht: äußerst wohlschmeckend
Verwendung: Tafelapfel
Erntereif: Ende September bis Mitte Oktober
Genussreif: ab Oktober
von 1825

Zusatzinformation

Synonyme: Cox´s Orange Pippin, Verbesserte Muskatrenette

FRUCHT: .
Geschmack: harmonisch süß mit feiner Säure und edlem, ausgeprägten Aroma
Saftgehalt: saftig
Fleisch-Festigkeit: knackig, fest
Erntereif: September, Oktober
Verwendung: Tafelobst, Frischobst, Kuchenobst ,Backobst, Lagerobst
Aussehen: Fruch mittelgroß, rund. Sehr glatte, regelmässige Oberfläche. Farbe hellgelb, orangerot bis trübrot. Schale teilweise rau und berostet. Stielgrube strahlig, schuppig. Teilweise mit kleiner Fleischwulst am Stiel.
HISTORIE: .
Züchtung/Entdeckung: 1830
Land: England
Ort: Conbrook bei London
Züchter/ Entdecker: Richard Cox

Quelle Obst-Bild/ Obst-Beschreibung: Detlef Bäumer, www.MeinObst.com
 

Suche

Seiten durchsuchen
erweiterte Suche